BAREMOS IT GmbH
 

Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg von Berlin: Infrastruktursystem 2011 - Vorstudie Leistungsgegenstand

Das Bezirksamt beabsichtigte in 2011 Beschaffungen im Bereich Backupverfahren, Virenschutz, Einführung bzw. Migration auf Microsoft-Server-Strukturen und Migration des Clientmanagements auf Novell ZENworks.
Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg von Berlin: Infrastruktursystem 2011 - Vorstudie Leistungsgegenstand
Allgemeine Projektbeschreibung
Der Bezirk Tempelhof-Schöneberg ist der siebte Verwaltungsbezirk von Berlin. Der Bezirk ist 2001 im Rahmen der Verwaltungsreform durch Fusion der bisherigen Bezirke Tempelhof und Schöneberg entstanden. Der Fachbereich Informationstechnik ist der Serviceeinheit Facility Management zugeordnet und nimmt als zentraler Infrastrukturbetreiber die Aufgaben zur Sicherstellung der Verfügbarkeit der IT-Systeme und die Weiterentwicklung der bezirklichen IT-Systemlandschaft wahr. Gleichzeitig betreut der Fachbereich alle im bezirklichen Datennetz eingesetzten PC-Arbeitsplätze, die gesamte Serverlandschaft, das Datennetzwerk sowie die Fachverfahren und die Standardsoftware. Derzeit werden IT-Strukturen für ca. 1900 Mitarbeiter und 1550 Arbeitsplatzcomputer (APC) durch den Fachbereich betreut.

Ausgehend von einer durch den IT-Servicebereich durchgeführten Analyse ergibt sich für das Kalenderjahr 2011 die technische Anforderung definierte Funktionalitäten weiter zu entwickeln bzw. neu einzuführen. Dazu sollten innerhalb der Vorstudie die Migrationen:
  • des Backupverfahrens auf Basis Syncsort mit neuer Hardware
  • der Virenschutz auf Basis McAfee für Server und Clients
  • der Novell File und Print Services auf Microsoft und
  • des Clientmanagement-Systems auf Novell ZCM
betrachtet werden.

Leistungen der BAREMOS IT
Im Rahmen der Vorstudie wurden Workshops und Projektmeetings mit folgende Leistungen erbracht:
  • Begutachtung IT-System
  • Aufnahme der technischen Ausgangssituation
  • Definition der technischen Zielanforderungen
  • Lösungsansatz/Grobdesign der technischen Zielkonfiguration
  • Migrationsstrategien
  • Erstellung Projektzeitplanung mit Abhängigkeit der Teilprojekte und Abhängigkeit der Migrationsschritte
Zum Abschluss der Vorstudie zum Beschaffungsgegenstand wurden weitere Leistungen erbracht, um es dem Bezirksamt zu ermöglichen, die Beschaffung zu planen und zu budgetieren:
  • Grobdesign des Warenkorbes für Hardware und Software
  • Abschätzung des Beschaffungsvolumens, der Projektlaufzeit und der benötigten Projektressourcen
  • Dokumentation und Übergabe der erarbeiteten Ergebnisse

Abschlussbetrachtung
Das vom Bezirksamt gewünschte Ergebnis, eine qualifizierte Entscheidungsfindung zu ermöglichen, wurde erreicht. Basierend auf den dokumentierten Ergebnissen aus der Voruntersuchung konnte die Bedarfsplanung angepasst werden. In einer Reihe von Folgeprojekten wurde die Beschaffung mittels Ausschreibungen von BAREMOS IT unterstützt.



 
Copyright © 1999-2018 by BAREMOS IT GmbH. All rights reserved.


Diese Website verwendet Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. Nähere Information finden Sie auf unserer Cookie Policy und Datenschutzerklärung. Schließen