BAREMOS IT GmbH
 

ITIL Organisationsberatung

Organisationsberatung dient der Organisationsentwicklung und der Verbesserung von bereits genutzten Prozessen wie Arbeitsprozessen, Problemlösungsprozessen und Erneuerungsprozessen. Im IT-Infrastruktur Bereich hat sich ITIL® als Sammlung von Best Practices zur Umsetzung eines IT-Service-Managements (ITSM) etabliert und gilt inzwischen international als De-facto-Standard. In dem Regel- und Definitionswerk werden die für den Betrieb einer IT-Infrastruktur notwendigen Prozesse, die Aufbauorganisation und die Werkzeuge beschrieben, die zur Erreichung der Ziele eines Unternehmens oder einer Verwaltung relevant sind.


Service Strategy
Der Bereich Service Strategy stellt Mittel zur Konzeption, Entwicklung und Umsetzung des Service-Managements bereit, die den Einklang der Service-Strategie mit der Unternehmens-Gesamtstrategie sichern sollen.

zugehörige Prozesse / Funktionen:
  • Strategy Generation
  • Financial Management
  • Service Portfolio
  • Management
  • Demand Management

Service Design
Aufgabe des Bereiches Service Design ist die Konzeption und Entwicklung von neuen Services beziehungsweise die Veränderung von bestehenden Services. Der Entwurf eines Service wird in Form eines Service Design Packages dokumentiert. Es wird in Zusammenarbeit mit den Kunden, externen und internen Lieferanten und anderen möglichen Beteiligten entwickelt. Ein wichtiger Schritt und Ausgangspunkt des Service Level Managements ist die Bestimmung von Anforderungen, den Service Level Requirements (SLR), die verhandelt, dokumentiert und schließlich zwischen dem Kunden und dem jeweiligen Service-Provider vereinbart werden.

zugehörige Prozesse / Funktionen:
  • Service-Katalog-Management,
  • Service Level Management,
  • Capacity Management,
  • Availability Management,
  • IT Service Continuity Management,
  • Information Security Management,
  • Supplier Management.

Service Transition
Durch die im Bereich Service Transition bereitgestellten Prozesse und Konzepte soll das IT Service Management in die Lage versetzt werden, Veränderungen korrekt umzusetzen, die entweder als Reaktion auf eine Fehlfunktion notwendig geworden sind oder die wichtig sind, um Veränderungen im Geschäftsumfeld Rechnung zu tragen.

zugehörige Prozesse / Funktionen:
  • Transition Planning and Support,
  • Service Validation and Testing,
  • Evaluation
  • Knowledge Management

Service Operation
ist eine Sammlung von Prozessen, die die Erbringung und Verwaltung von Services entsprechend den vereinbarten Service Levels bewerkstelligen soll.

zugehörige Prozesse / Funktionen:
  • Event Management
  • Incident Management
  • Problem Management
  • Access Management
  • Request Fulfillment
  • Service Desk ,
  • Technisches Management,
  • IT Operations Management,
  • Application Management

Continual Service Improvement
Zentrale Aufgabe des Continual Service Improvements ist die wiederholte Anpassung der IT-Services an sich verändernde geschäftliche Anforderungen. Diese Verbesserungsmaßnahmen orientieren sich am Lebenszyklusansatz von ITIL V3 bestehend aus Service Strategy, Service Design, Service Transition und Service Operation. Daraus ergeben sich eine Reihe von Zielen für das Continual Service Improvement.

zugehörige Prozesse / Funktionen:
  • The 7-Step Improvement Process
  • Service Reporting
  • Measurement
  • Business Questions for CSI
  • Return on Investment for CSI

Die Mitarbeiter der BAREMOS IT GmbH haben bereits in zahlreichen Projekten standardisierte Prozessabläufe und Tools nach ITIL etabliert und somit die Qualität der IT-Services wesentlich verbessert. 
 

 
Copyright © 1999-2017 by BAREMOS IT GmbH. All rights reserved.