BAREMOS IT GmbH
 

Mobil ISC GmbH: Datensicherung und Datenmanagement

Die Mobil ISC GmbH beabsichtigte, mittels einer Rahmenvertragsvereinbarung eine Enterprise-Lösung für die Sicherung und das Management der Rechenzentrumsdaten zu beschaffen. Ziel des Projektes war es, eine leistungsfähige und skalierbare Lösung zu etablieren, die den hohen Anforderungen bzgl. Betriebssicherheit, Bedienbarkeit und Funktionalität in einer heterogenen Umgebung unter Berücksichtigung der Dynamik bei den zu integrierenden Systemen und bei den ständig zunehmenden Datenmengen gerecht wird. BAREMOS IT erhielt den Auftrag, auf Basis einer durchzuführenden Vorstudie die technische Konzeption zu erarbeiten und das Vergabeverfahren vorzubereiten sowie zu unterstützen.
Mobil ISC GmbH: Datensicherung und Datenmanagement

Projektbeschreibung
Die Mobil ISC GmbH ist ein modernes und innovatives Dienstleistungsunternehmen, das Leistungen des Rechenzentrumsbetriebes und zusätzliche IT-Services sowohl für gesetzliche Krankenkassen als auch für sonstige Unternehmen im deutschen Gesundheitswesen auf Basis der Branchenlösungen SAP und oscare® erbringt. Zusätzlich unterstützt Mobil ISC seine Kunden in den Einführungsprojekten und stellt Betriebsleistungen in der Überführungsphase zur Verfügung. Insbesondere das spezielle Migrations-Know-how hinsichtlich der Datenübernahme von der ISKV-Welt nach SAP oscare® hilft den Kunden bei der Erreichung der Projektziele.
Hierzu betreibt die Mobil ISC GmbH ein vollständig redundantes Rechenzentrum und hat sich nach ISO/IEC 27001 zertifizieren lassen. Im Rechenzentrum interagiert eine Vielzahl von Systemen zur Datenverarbeitung, Datenkonvertierung und zum Datenaustausch miteinander. Aufgrund der gewachsenen Komplexität der heterogenen Infrastruktur wurde es notwendig, ein einheitliches Datenmanagement einschließlich der Datensicherung und Wiederherstellung über alle Plattformen zu schaffen.
BAREMOS IT erarbeitete mit der Mobil ISC GmbH zusammen in der Vorstudie ein Anforderungsprofil, dass sich an den am Markt befindlichen Enterprise-Lösungen orientierte. Hierzu war die gesamte Rechenzentrumsumgebung physisch und logisch so aufzunehmen, dass alle sicherungsrelevanten Systeme und Datenstrukturen beschrieben werden konnten.



Im Rahmen der Definition der Anforderungen an die zu beschaffende Lösung wurden mittels einer Vergleichsmatrix verschiedene Produkte einander gegenübergestellt und auf der Basis der verfügbaren Leistungsmerkmale die Leistungskriterien definiert und gewichtet. Darüber hinaus wurden die anzubietenden Dienstleistungen beschrieben und alle weiteren Vergabeunterlagen erstellt. Da im Rahmen des Ausschreibungsverfahrens kein wirtschaftliches Angebot zugeschlagen werden konnte, das die Mindestanforderungen erfüllte, wurde nach der Aufhebung des Verfahrens ein Verhandlungsverfahren eingeleitet, in dem BAREMOS IT den Auftraggeber erneut durch die Erstellung der Vergabeunterlagen, bei der Durchführung von Bietergesprächen und bei der Angebotsbewertung unterstützte. Im Ergebnis konnte ein Angebot zugeschlagen werden, das die gestellten Anforderungen erfüllte.

Abschlussbetrachtung
Aufgrund der ausführlichen Beschreibungen der Ausgangssituation und der herstellerneutralen Beschreibung der Zielanforderungen konnte innerhalb des Bieterwettbewerbes ein wirtschaftliches Angebot beauftragt werden, dass den von der Mobil ISC GmbH geforderten Leistungsumfang erfüllt und so die Implementierung der Gesamtlösung ermöglicht.



 
Copyright © 1999-2018 by BAREMOS IT GmbH. All rights reserved.


Diese Website verwendet Cookies zur Steigerung von Funktionalität und Leistungsfähigkeit. Falls Sie weiter lesen und unsere Website verwenden, stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. Nähere Information finden Sie auf unserer Cookie Policy und Datenschutzerklärung. Schließen